Bassnicophone - Edition Rebecca Saunders

Video der Notationsbeispiele

Notationsbeispiele zum Video

Notationsgrafik

Notationslegende

«Für die beiden Bassnicophone habe ich das erste Mal in der Raum Collage "Stasis" (2011) komponiert. Dirk Rotbrust hatte mir das Instrument gezeigt, als wir mit diversen Schlaginstrumenten experimentiert haben.

Bei der Anwendung diverser Schlegeln wie Metall-, grossen, weichen Gummi-, Hartplastik-, Tubular Bells-Schlegeln, diverser Anschlagsstellen und Spieltechniken, entsteht immer ein sehr breit aufgefächertes Klangspektrum von hoch differenzierten langanhaltenden Resonanzen. Seitdem habe ich mehrere Werke mit dem Instrument komponiert.» 

Rebecca Saunders (1967), Komponistin


Falls Sie an unseren Instrumenten interessiert sind oder Fragen haben, können Sie uns gerne unter der Rubrik Bestellung schreiben.

Wir werden Ihre Fragen beantworten und Ihre Bestellungen gerne entgegennehmen.

 

Alle Nicophone sind bei einem Kauf innerhalb von 4 Wochen, bei einer Miete innerhalb von 10-14 Tagen lieferbar.